0531-614 986 41 info@ra-rudek.de

Ihr Rechtsanwalt

Ich habe mich als Rechtsanwalt auf das medizinisch geprägte Sozialrecht spezialisiert und biete Ihnen anwaltliche Beratung und Vertretung in den Bereichen Behinderung (Grad der Behinderung – GdB), Arbeitsunfall und Erwerbsminderung sowie bei weiteren sozialrechtlichen Problemen.

Wenn Sie gesundheitlich beeinträchtigt sind und beabsichtigen, Ihren Grad der Behinderung (GdB), die Anerkennung eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit bzw. die Gewährung einer Rente wegen Erwerbsminderung durchzusetzen, kommt es darauf an, den Leistungsträgern möglichst auf Augenhöhe zu begegnen. Bei der Deutschen Rentenversicherung, den Landes- oder Versorgungsämtern oder den Berufsgenossenschaften handelt es sich um Fachbehörden, die Ansprüche ausschließlich aus ihrer eigenen, sehr speziellen Sicht betrachten. Als Rechtsanwalt helfe ich Ihnen, Ihre Ansprüche im Sozialrecht durchzusetzen und unrichtige oder unzureichende Entscheidungen abzuändern.

Behinderung

Wir arbeiten zusammen, wenn das Amt Ihren Grad der Behinderung (GdB) zu niedrig feststellt und Ihren Antrag auf Anerkennung der Schwerbehinderung ablehnt.
Mehr dazu …

Arbeitsunfall

Ich helfe Ihnen, den Bescheid der Berufsgenossenschaft anzufechten und zu belegen, dass der geltend gemachte Gesundheitsschaden auf Ihren Arbeitsunfall zurückzuführen ist.
Mehr dazu …

Erwerbsminderung

Gemeinsam entschlüsseln wir die medizinischen Gutachten der Deutschen Rentenversicherung mit dem Ziel, Ihren Anspruch auf Rente wegen Erwerbsminderung durchzusetzen.
Mehr dazu …

Vorträge
Neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt stehe ich auch gerne für Vorträge aus dem Bereich des Sozialrechts, Sozialversicherungs- und Schwerbehindertenrechts zur Verfügung.
Mehr dazu …